GemeindewappenDie Zeit war reif für neue Tapeten auf den Internetseiten von Auetal-Online. Eine veraltete Technik und das Layout mussten nach nun 11 Jahren Internetpräsenz an die heutigen Standards angepasst werden.

Was ändert sich zur Zeit und warum lohnt es, bei Auetal-Online immer mal wieder reinzuschauen? Die Antwort: Es sind neue Inhalte und Themenbereiche geplant, ein freundlicheres Layout entsteht und die Informationen werden zielgruppengerechter gestaltet sein. Technisch sind die Internetseiten von Auetal-Online schon jetzt auf der Basis eines CMS aufgebaut (das ist die Abkürzung für Content – Management – System) und sie verfügen über die Anbindung an eine Datenbank. Dies hat den Vorteil, das Inhalte schneller aktualisiert werden können und in Zukunft die Möglichkeit z.B. freiwilliger Mitarbeit auf diesem Portal besteht. So könnten dann von Auetal-Online autorisierte Personen aktuelle Beiträge schreiben, um den Informationswert dieser Seiten inhaltlich zu unterstützen. Das war bisher nicht möglich.

Zur Zielgruppe von Auetal-Online zählen neben den Lesern aus dem Internet die Bürger der Gemeinde Auetal und diejenigen Menschen, die im Auetal einen neuen Wohnsitz planen. Auch die Touristen und Messebesucher aus dem nicht weit entfernten Hannover, welche über die Suchmaschinen auf die die Internetseiten von Auetal-Online gelangen, weil sie nach Unterkünften, Gastronomie und Freizeitmöglichkeiten suchen, zählen zur Zielgruppe. Auetal-Online will mit umfassenden Informationen dazu beitragen, das der Fremdenverkehr im Auetal gefördert wird und davon alle Beteiligten (Firmen, Gastronomie und auch die Bürger) profitieren.

Auf der Portalseite „Auetal-Online“ findet der Internetbesucher ohne Hürden schnell und unkompliziert Informationen und weiterführende Links rund um die Gemeinde Auetal. Den daraus entstehenden Synergieeffekt können Gewerbetreibende aus dem Auetal für sich nutzen, indem sie auf diesem Portal prominent Werbung für das eigene Unternehmen schalten. Die Internetadresse auetal-online.de ist schon über 11 Jahre im Internet bekannt und bei Suchmaschinen (z.B. bei Google) an vorderster Stelle gelistet.

Es gilt das Motto: „Auetal, da schau ich mal !“

Artikel aus der Rubrik Allgemeines  

Links

Das Auetal im Internet


Heimatmuseum Auetal

Heimatmuseum

Kirchengemeinde

Kirchengemeinde Kathrinhagen Rolfshagen

Gemeinde Auetal

Gemeinde Auetal